Oftmals werben viele Bauunternehmer mit guter Qualität. Das ist für uns bei THON aber keine leere Worthülse, sondern die Grundvoraussetzung für unseren Beruf und unser Tun.

„Qualität ist der Grad der Übereinstimmung zwischen Erwartungen (Soll) und Eigenschaften (Ist).“ So eine der vielen Definitionen im Internet.

Aber wie genau funktioniert das bei THON?

Unternehmen sind bestrebt, Qualität zu liefern und es gibt viele, die behaupten qualitativ hochwertige Arbeit machen zu wollen. Jedoch: Zwischen wollen und schon von Haus aus eine stetige und fundamentale Qualität zu haben, sind zwei Paar Schuhe.

Wir leben Qualität. Die Baubranche hat (leider) einen schlechten Ruf was Qualität angeht. Durch Sendungen wie ATV „Pfusch am Bau“ wird diese Ansicht verstärkt. Und genau das wollen wir nicht. Was machen wir bei THON anders?

Qualität in jedem Schritt – auch Kritik muss sein

Unsere Detailverliebtheit gibt Sicherheit in der Ausführung. Schon in frühen Phasen beachten wir somit Dinge, die sonst übersehen werden. Wir kontrollieren unsere Eigenleistung und auch die Fremdleistung mehrmals pro Woche und dokumentieren diese ausführlich. Rückmeldung an unsere – ausgewählten und mehrfach getestet – Partnerunternehmen ist da ein wichtiger Bestandteil. Auch vice-versa. Wir wünschen uns ausdrücklich Feedback. So können wir uns und unsere Projekte stetig verbessern.  Unser Qualitätsmanagement leistet hier volle Arbeit. Wie das genau funktioniert, lesen Sie in einem eigenen Blogartikel dazu.

Qualität von Beginn an, nicht erst durch den Einwurf kleiner Münzen

Wie schon oben beschrieben, ist Qualität das Fundament von THON. Wir geben immer das Beste. Was uns bei dem Spruch „Qualität hat ihren Preis“ allerdings stört, ist das hierbei immer angedacht wird, dass erst durch viel Geld etwas Gutes entsteht. Das muss und soll aber nicht so sein. Bei THON schauen wir was wir mit Ihrem bestehenden Budget machen können und damit das beste rausholen. Von Anfang an ist Qualität gegeben und uns wichtig.

Viel und gute Arbeit muss honoriert werden – Warum nur Gratis ist nicht möglich

So viel Realität muss sein: Wenn man nur ein Budget für einen VW hat, kann man sich keinen Masarati wünschen. Hierbei beraten wir in der Kostenermittlung. Dadurch sehen Sie als Kunden, was alles drinnen ist und wo wir für Sie optimieren können. Diese Leistung von uns hat ebenso ihren berechtigten Wert.

Natürlich ist das Erstgespräch bei THON kostenlos und der erste Blick auf Ihr Projekt wird nicht minutengenau verrechnet. Sollten wir aber viele Beratungsstunden mit Ihnen anfangs machen, ist es ab einem gewissen Zeitpunkt schwer nichts mehr zu berechnen. Jedoch bleiben wir hier immer fair und in Sinne des Kunden.

Wir machen keine leeren Versprechen, die sich im Nachhinein als nicht machbar herausstellen. Ehrlichkeit und Transparenz sind hier vordergründig und unsere Unternehmenswerte.

Gefällt Ihnen unsere Arbeitseinstellung? Möchten Sie bauen?

Machen Sie sich hier einen unverbindlichen Termin aus. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Bauprojekt.

Jetzt kostenloses Erstgespräch sichern

Gerne nehmen wir uns Zeit für ein persönliches Gespräch.